RotoSchneider mit breitem Einzug

Die RotoSchneider mit breitem Einzug finden Aufstellung

  • als Zentralmühle zur Zerkleinerung von Folienrollen vom Wickelbock (off-line)
  • direkt hinter einer Thermoformlinie (in-line) oder
  • in niedrig gebauter Version unter einer Stanze.

Die Einzugswalzen können glatt (standard), gerändelt oder gezahnt ausgeführt werden. Mit größeren Walzendurchmessern ist auch die Zerkleinerung von nicht ausgestanzten Artikeln in der Folie möglich.

Für die Aufstellung hinter einer Thermoformanlage haben wir eine automatische Geschwindigkeitsanpassung entwickelt. Durch eine Auswertung der Tänzerbewegung und -position wird die aktuelle mittlere Vorschubgeschwindigkeit der Tiefziehmaschine ermittelt und an den Einzug des RotoSchneiders weitergegeben.  Der Bediener kann sich also ganz auf die Optimierung der Teileproduktion konzentrieren, ein manueller Abgleich der Geschwindigkeiten mittels Potentiometer entfällt!

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der Maschine!

Pluspunkte

Einzug von Artikeln

Zuverlässiger Betrieb

  • pneumatisch gedämpfter Tänzer sorgt für straff gehaltene Folie, vermeidet auch unzulässigen Zug
  • Anpassung an die Liniengeschwindigkeit durch frequenzgeregelten Einzug
  • einstellbare Abstreifer vermeiden Wickler
Fehlteiletrichter

Leise Zerkleinerung

  • integrierte Schalldämmung
  • Entkopplung der Zerkleinerungseinheit vom Grundrahmen
  • niedrige Rotordrehzahl für geringen Staubanteil im Mahlgut und Lärmreduzierung

Technische Daten

RS 30090 Rückseite offen

Hohe Produktivität

  • Einzug und Mahlraum werkzeuglos zu öffnen
  • Siebhalter zum Herausrollen
  • schnelle Reinigung durch glatte, allseits bearbeitete Oberflächen
  • hohe Energieeffizienz durch Schnittgeometrie und EnergySafe Motorcontroller

Unter Produktband

Optionen nach Ihren Wünschen

  • gekühltes Gehäuse für temperturempfindliches Material
  • mechanische und elektrische Integration in eine Produktionslinie
  • Trichter zur manuellen Beschickung von Fehlteilen
  • niedrige Bauweise lieferbar
ModellRS 2406-ERS 2409-ERS 30060-ERS 30090-ERS 30120-ERS 30150-E
Rotorschneidkreis [mm]240240300300300300
Einzugsöffnung [mm]640 x 50900 x 50635 x 50920 x 501.220 x 501.550 x 50
Anzahl Rotormesser3 x 33 x 43 x 23 x 33 x 43 x 5
Anzahl Statormesser222222 x 2
Antriebsleistung [kW]7,51115222230
Durchsatz kurz [kg/h]*ca. 230 – 350ca. 300 – 400ca. 350 – 500ca. 500 – 800ca. 700 – 1.000ca. 800 – 1.200
Durchsatz dauer [kg/h]*ca. 150 – 200ca. 200 – 300ca. 300 – 400ca. 400 – 600ca. 600 – 800ca. 700 – 900
*abhängig von Sieblochung und Materialart | RotoSchneider für höhere Durchsatzleistungen und größere Einzugsbreiten auf Anfrage
ModellRS 38060-ERS 38090-ERS 38120-ERS 38150-ERS 45090-ERS 45120-ERS 45150-E
Rotorschneidkreis [mm]380380380380450450450
Einzugsöffnung [mm]635 x 70920 x 701.220 x 701.550 x 70880 x 701.180 x 701.480 x 70
Anzahl Rotormesser3 x 23 x 33 x 43 x 53 x 33 x 43 x 5
Anzahl Rotormesser3333333 x 2
Antriebsleistung [kW]22223037374555
Durchsatz kurz [kg/h]*ca. 500 – 600ca. 600 – 900ca. 800 – 1.100ca. 900 – 1.300ca. 700 – 1.100ca. 900 – 1.200ca. 1.000 – 1.400
Durchsatz dauer [kg/h]*ca. 360 – 480ca. 480 – 700ca. 650 – 900ca. 850 – 1.000ca. 600 – 900ca. 800 – 1.000ca. 900 – 1.300
*abhängig von Sieblochung und Materialart | RotoSchneider für höhere Durchsatzleistungen und größere Einzugsbreiten auf Anfrage

Optionen

Rotorvarianten,  Antriebe und Messerqualitäten der RotoSchneider mit Einzugssystem sind  individuell auf Ihre Anwendung ausgelegt, zerkleinern zuverlässig, energiesparend und erzeugen eine optimale Mahlgutqualität.

Geeignete Verschleißschutzpakte sichern Ihre Investition, reduzieren Ihre Unterhaltskosten und erhöhen Ihren Gewinn bei der Zerkleinerung abrasiver Materialien.

Wassergekühlte Mahlgehäuse reduzieren die thermische Belastung Ihrer Materialien, schützen vor Plastifizierung  im Mahlraum und ermöglichen die optimale Zerkleinerung auch bei kritischen Anwendungen.

Höchste Energieeffizienz durch aktuellstes  Design,  Antriebsmotore der Energieeffizienzklasse bis IE 4 und den Einsatz des GETECHA EnergySave, einem System, dass Ihre Stromverbräuche unter Teillast entscheidend reduziert.

Elektrische Zusatzausrüstungen von  GETECHA verbinden Ihren RotoSchneider mit der Peripherie, steuern vor und nachgeschaltete Aggregate, schaffen Sicherheit und steigern Ihre Produktivität. Benötigen Sie Sonderausrüstung und können diese nirgends finden, sprechen Sie uns an.

Der Materialaustrag und – förderung sind Optionen die bestimmend für Zerkleinerungsleistung und Mahlgutqualität sind. GETECHA Peripherie (Absauganlagen,  Abluftentstaubung….) optimiert  Ihr Zerkleinerungssystem, schafft Effizienz und Sicherheit.

Bildergalerie

1/6
RS 4509-E im Inlinebetrieb

RS 4509-E hinter einem Thermoformer platziert
(Ausführung gemäß CSA / UL)

2/6
RS 3012-E im Offlinebetrieb

Die Folienrollen werden auf einen Abwickelbock (Hersteller Getecha) gesetzt und von dort wird die Folie mehrlagig von dem Einzugssystem in den RotoSchneider gezogen und zerkleinert.

3/6
RS 3009-E unter Produktband

Die Einzugsmaschine wurde platzsparend unter das Produktband positioniert, so dass dieses jederzeit zugänglich ist.

4/6
RS 30090-E

Die Bügelsteuerung arbeitet im Bereich unterhalb des Einzugstrichters und nicht vor der Maschine. Das spart Platz.

5/6
RS 6015-E im Bau

Nach Störungen an der Linie muss die anfallende Folie aufgeholt werden. Wenn es um hohe Durchsatzleistungen geht, dann kommen die großen Einzugsmaschinen zum Einsatz.

6/6
RS 30090-E mit Sonderbügelsteuerung

Die Bügelsteuerung arbeitet oberhalb des RotoSchneiders und der Platz vor der Maschine bleibt frei.